Datenschutz

Datenschutzerklärung
Der Schutz der Daten ist uns sehr wichtig, deshalb beachten wir stets die Vorschriften zum Datenschutz und zur Datensicherheit. Im Folgenden erläutern wir, welche Informationen wir gegebenenfalls Speichern und wie wir mit den gespeicherten Daten umgehen.

Anwendungsbereich dieser Datenschutzbestimmungen
Diese Datenschutzbestimmungen gelten für alle Daten, die auf den Internetseiten der Firma SF-Software erfasst und gespeichert werden. Durch Nutzung unserer Internetseiten erklären Sie sich mit der Erfassung und Nutzung ihrer Daten und Informationen gemäß diesen Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Allgemeines
Wir erfassen auf unseren Internetseiten keinerlei personenbezogene Daten, wie zB. Namen, Anschriften, Telefonnummern, und so weiter, es sei denn, Sie haben uns solche Daten freiwillig zur Verfügung gestellt (z. B. durch Ausfüllen eines Web Formulars, Anfrage, Bestellung) bzw. in die Erfassung eingewilligt, oder die entsprechenden Datenschutzvorschriften erlauben es.

Erhebung Nutzungsdaten
Wenn Sie unsere Internetseiten besuchen, speichern unsere Webserver standardmäßig folgende Daten:
– Ihre IP-Adresse und die Domain, von der aus der Zugriff erfolgt
– Datum/Uhrzeit des Besuchs,
– Technische Informationen zum Besuch (benutzter Browser,…)
Alle unsere Internetseiten werden bei der Firma 1und1 in 56410 Montabaur in Deutschland gehostet.

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten
Personenbezogene Daten werden von uns nur erhoben, wenn Sie diese von sich aus bereitstellen, z.B. im Rahmen eines Web-Formulars oder in der Durchführung eines Vertrages. 

Weitergabe
Es besteht die Möglichkeit, dass unter Umständen Ihre Daten (Name, Anschrift, E-Mail Adresse, Ansprechpartner) an Dritte weitergegeben werden, wie zB. Lieferanten oder Vertriebspartner.

Eine Übermittlung an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgt nur im Rahmen zwingender Rechtsvorschriften.

Unsere Mitarbeiter sind von uns zur Verschwiegenheit verpflichtet.

Löschung von Daten
Bestandsdaten, die im Rahmen eines Vertragsverhältnisses erhoben wurden, werden in der Regel mit Ablauf des auf die Beendigung des Vertragsverhältnisses folgenden Kalenderjahres gelöscht. Werden Bestandsdaten zur Erfüllung bestehender gesetzlicher, vertraglicher Aufbewahrungsfristen oder Internen Prozesse benötigt, sperren wir die Daten.

Zweckbestimmung
SF-Software erfasst Daten, um die Kommunikation mit Ihnen persönlicher zu gestalten. Mit Ihren Daten ermöglichen Sie SF-Software, unseren Service effizienter zu gestalten und unseren Internetauftritt weiter zu verbessern. Wenn Sie uns persönliche Daten mitteilen, verwenden wir diese hauptsächlich, um auf eine Ihrer Anfragen reagieren zu können, Ihre Aufträge zu verarbeiten, Angebote zu übermitteln, und unsere Beziehung mit Ihnen zu stärken. In allen anderen Fällen werden wir ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung keine Ihrer Daten an Dritte weitergeben.

Recht auf Widerruf
Soweit Sie uns Ihr Einverständnis zur Nutzung Ihrer Daten für den Erhalt von Unternehmens- und Produktinformationen (z.B. via Email) erteilt haben, können Sie Ihre jeweilige Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sicherheit
Wir haben umfangreiche technische Schutzvorkehrungen getroffen, um Ihre Daten vor zufälligen oder vorsätzlichen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsverfahren werden regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst.

Abruf der Datenschutzbestimmungen
Informationen über die Datenschutzbestimmungen von SF-Software können Sie von jeder Seite der SF-Software Website über einen Hyperlink in der Fußzeile abrufen.

Personalisierung
SF-Software verwendet keine Cookies.

Verwendung von Google Analytics
SF-Software verwendet kein Google Analytics

Facebook
Diese Website verwendet Facebook Social Plugins, welches von der Facebook Inc. (1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA) betrieben wird. Erkennbar sind die Einbindungen an dem Facebook-Logo bzw. an den Begriffen „Like“, „Gefällt mir“, „Teilen“ in den Farben Facebooks (Blau und Weiß). Informationen zu allen Facebook-Plugins finden Sie im folgenden Link: https://developers.facebook.com/docs/plugins/

Die Plugins werden erst aktiviert, wenn Sie auf die entsprechenden Schaltflächen klicken. Sofern diese aus gegraut angezeigt werden, sind die Plugins inaktiv. Sie haben die Möglichkeit, die Plugins einmalig oder dauerhaft zu aktivieren.

Die Plugins stellen eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Facebook-Servern her. Dies erfolgt erst nach der Aktivierung des Plugins. Der Websitebetreiber hat keinerlei Einfluss auf die Natur und den Umfang der Daten, welche das Plugin an die Server der Facebook Inc. übermittelt. Informationen dazu finden Sie hier:
https://www.facebook.com/help/186325668085084

Das Plugin informiert die Facebook Inc. darüber, dass Sie als Nutzer diese Website besucht haben. Es besteht hierbei die Möglichkeit, dass Ihre IP-Adresse gespeichert wird. Sind Sie während des Besuchs auf dieser Website in Ihrem Facebook-Konto eingeloggt, werden die genannten Informationen mit diesem verknüpft.

YouTube
Wir nutzen zum Einbinden von Videos den Anbieter YouTube. Wie die meisten Websites verwendet auch YouTube Cookies, um Informationen über die Zuschauer der Videos zu sammeln. YouTube verwendet Cookies unter anderem zur Erfassung zuverlässiger Videostatistiken, zur Vermeidung von Betrug und zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit.

Weitere Details über den Einsatz von Cookies bei YouTube finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter:http://www.youtube.com/t/privacy_at_youtube

Auskunft
Wir erteilen Ihnen auf Verlangen unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten. Wenden Sie sich hierfür bitte schriftlich an

SF-Software
Datenschutz
Sidliste 458
CZ-382 32 Velesin

oder per E-Mail an: datenschutz@sf-software.com